Weihnachtskonzert der Kurrende Wohltorf

Machen Sie sich auf, am Samstag vor dem 2. Advent! Besinnlich, anrührend und fröhlich wird es werden – weihnachtlich eben!

Weihnachtlicher Ausflug

Sandesneben – ein beschauliches Dorf im Lauenburgischen. Dort findet am Samstag, 3.12.2022, 17.00 Uhr in der Kirche St. Marien das Weihnachtskonzert der Kurrende Wohltorf statt. In diesem Jahr als Kooperation der Regionen 1 (Lübecks Süden) und 6 (unserer Sachsenwaldregion). Gefördert von einem Sonderfonds des Kirchenkreises.
Im Zentrum steht die Choralkantate „Vom Himmel hoch“ von Max Reger (1873-1916) dessen 150. Geburtstagsjahr die ChorsängerInnen aus Wohltorf und Sandesneben mit den Musikern aus Lübeck und Umgebung einläuten. Dem Kirchenlied-Text von Martin Luther folgend, setzte Reger die Melodie zart und mit reicher Harmonik für 4stg. Chor, 3 stg. Kinderchor, Orgel und 2 Violinen aus. Und wem das noch nicht genug vorweihnachtlich „schmelzt“, dem seien die Lieder des Zyklus „Best Time of the Year“ von John Rutter empfohlen. Dazu festliche Musik für Trompete (Antje Cordes) und Orgel – Weihnachtsherz, was willst Du mehr? 

Ausführende sind, neben den jugendlichen SängerInnen der Kurrende Wohltorf, der Kirchenchor Sandesneben, Solisten der „sinfonietta lübeck“, Antje Cordes/Trompete und Norbert Drechsler/Orgel. Die Leitung haben Rüdiger Respondek und KMD Andrea Wiese. Der Eintritt ist frei, wir bitten um Spenden.

Machen Sie sich auf, am Samstag vor dem 2. Advent! Besinnlich, anrührend und fröhlich wird es werden – weihnachtlich eben!
 

Weitere Informationen

Leitung Rüdiger Respondek und KMD Andrea Wiese

Ort Kirche St. Marien, Altes Dorf 4 23898 Sandesneben Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück

Förderer und Unterstützer

Bei Erstellung und Umsetzung eines Kulturkonzeptes für die Kirchengemeinden im südlichen Teil des Kreises Herzogtum Lauenburg erhält der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg finanzielle Unterstützung aus öffentlichen Fördermitteln und aus Mitteln der Landeskirche. Allen Förderern gilt unser unser herzlichster Dank.